Hier bekommen Sie Antworten

Sind Sie unsicher, ob eine Feng Shui Beratung das Richtige für Sie ist? Oder zögern Sie, weil Sie noch Fragen haben? Bestimmt helfen Ihnen meine Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wann ist eine Feng Shui Beratung sinnvoll?

Dann, wenn Sie die Lust verspüren, Ihr Wohnumfeld zu überprüfen und Ihren aktuellen Lebenswünschen und –zielen anzupassen. Häufig gibt eine bestimmte Situation oder ein Problem den Impuls: Ein Umzug, eine Veränderung in der Beziehung, berufliche Herausforderungen... Die Gründe sind vielfältig und individuell. Auch wenn Sie einfach Lust auf "frischen Wind" und neue Impulse von aussen haben, kann eine Feng Shui Beratung hilfreich sein. Rufen Sie mich einfach an. Dann sprechen wir über Ihre Situation und darüber, welche Beratung Sinn für Sie macht. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Mein Partner glaubt nicht an Feng Shui. Er meint, das sei alles Hokuspokus.

Zuerst einmal: Was denken Sie? Ich kann Sie und Ihren Partner beruhigen. Eine Feng Shui Beratung hat nichts mit Hokuspokus zu tun, sondern gründet auf einer Jahrtausende alten Harmonie- und Weisheitslehre, vergleichbar mit der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM. Die Erfolge einer Feng Shui Beratung stellen sich deshalb auch dann ein, wenn jemand nicht daran glaubt. Sie haben es sicher auch schon erlebt: Sie kommen in einen Raum und fühlen sich spontan wohl oder unwohl. Das sagt Ihnen Ihre Intuition. Feng Shui ist das Werkzeug, Ihrer Intuition eine Sprache zu geben. Ein wichtiges Hilfsmittel bei der Harmonisierung von Räumen sind zum Beispiel Farben. Ein Wandanstrich oder die bewusste Verwendung von Farben, Formen oder Materialien kann einem Raum eine ganz bewusste Wirkung geben. Ein Beispiel: Forschungen haben ergeben, dass bei blinden Menschen, die in einem Raum mit rotem Wandanstrich sitzen, die Körpertemperatur ansteigt, während bei blinden Menschen in einem Raum mit blauem Farbanstrich die Körpertemperatur sinkt. Man muss also nicht an Feng Shui glauben – man wird es spüren!

 

Ich lebe in einer Mietwohnung und kann keine baulichen Massnahmen vornehmen. Kann ich Feng Shui trotzdem nutzen?

Selbstverständlich! Denn eine Feng Shui Beratung heisst nicht, dass man etwas am Grundriss verändern muss. Im Gegenteil – mit Feng Shui möchte man die bestehende Situation durch ganz bestimmte Harmonisierungen optimieren, ohne gleich Wände einreissen zu müssen. In den allermeisten Fällen kann man bereits mit sehr einfachen und kleinen Veränderungen viel bewirken, sei es zum Beispiel durch den gezielten Einsatz von Farben, Formen und Materialien, durch die Umplatzierung eines Möbels oder durch eine andere Nutzung eines Raumes.

 

Sie arbeiten vorwiegend mit dem Kompass-Bagua. Warum nicht mit dem Drei-Türen-Bagua?

Beide Analysemethoden haben ihre Berechtigung und je nach Situation ihre Vor- und Nachteile. Für mich persönlich ist die Kompass-Bagua-Analyse die richtige, weil sie sich nach aussen orientiert – nach den Himmelsrichtungen – genauso wie wir Menschen auch. Die Himmelsrichtungen haben ihre eigenen Energiequalitäten, die Einfluss auf den Menschen nehmen. Das Drei-Türen-Bagua wende ich aber gezielt an, wenn es sich um Räume ohne Aussenanbindung handelt, zum Beispiel bei Räumen ohne Fenster. Auch den Arbeitsplatz richtet man sich idealerweise nach dem Prinzip des Drei-Türen-Bagua ein. Mehr dazu erfahren Sie in meinem Blog-Beitrag "Die acht Lebensbereiche".

 

Ich kann mir keine neue Wohnungseinrichtung leisten.

Eine Feng Shui Beratung heisst nicht, dass Sie Ihre komplette Einrichtung über Bord werfen müssen. Es lassen sich bereits mit kleinen, kostengünstigen Massnahmen tolle Ergebnisse erzielen. Häufig reicht es schon, ein Möbel umzuplatzieren oder Gegenstände wie Bilder oder Accessoires bewusst anders einzusetzen. Und wenn es neue Impulse braucht, findet man häufig im Keller noch das eine oder andere passende Stück. Nicht zuletzt ist auch ein Besuch in einer guten "Brockenstube" oder der Gang zu einem Flohmarkt eine schöne Möglichkeit, etwas Passendes für wenig Geld zu finden.

 

Kann ich Ihnen nicht einfach den Grundriss senden und Sie sagen mir dann, was ich tun muss?

Eine seriöse Feng Shui Beraterin bzw. ein seriöser Feng Shui Berater wird das ablehnen. Denn für eine erfolgreiche und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung mit entsprechenden Harmonisierungsempfehlungen ist es notwendig, dass man die Wünsche und Ziele des Klienten kennt und zudem die Situation vor Ort sieht. Die Grundrissanalyse ist nur ein Teil der Feng Shui Beratung. Ich analysiere den Grundriss deshalb auch ganz bewusst nicht vor dem ersten Treffen und der Besichtigung vor Ort, damit ich mich nicht vorgängig von Grundriss-Gegebenheiten beeinflussen lasse und dann mit einer vorgefertigten Meinung beim Kunden eintreffe. Ein weiterer Grund, der gegen eine Beratung "ab Pult" spricht: Aus einem Grundriss sind keine Lichtverhältnisse, Farben, Materialien oder der Einrichtungsstil ersichtlich, die für die Harmonisierungsempfehlungen so wichtig sind. Auch das Wissen um die Umgebung einer Wohnung oder eines Hauses ist ganz entscheidend für eine solide Beratung.

Eine Ausnahme mache ich bei der Suche nach der Wunschimmobilie. Haben Sie eine Immobilie entdeckt und möchten wissen, ob sie zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt, schaue ich mir den Grundriss vorab an und überprüfe ihn auf Energiefluss und Energiequalität sowie auf die Beschaffenheit der acht Lebensbereiche.

 

Ich würde unseren Garten gerne umgestalten. Kann ich das mit Hilfe von Feng Shui tun?

Auf jeden Fall! Häufig ist ein Garten (wie übrigens ein Balkon auch) eine hilfreiche Erweiterung des Wohnumfeldes, die man positiv für sich nutzen kann. Denn solche Erweiterungen stehen für ein Mehr an Energiemöglichkeiten. Ein Garten kann aber auch negativ auf uns einwirken, zum Beispiel wenn er nicht ideal gestaltet ist oder über Jahre nicht mehr gepflegt wurde. Ich berate Sie gerne bei Ihrem "Projekt Garten".

 

Wir wohnen in einer Mietwohnung und wissen nicht, wie lange wir noch hier bleiben. Macht dann eine Feng Shui Beratung Sinn?

Grundsätzlich bezieht sich eine Feng Shui Beratung natürlich auf die aktuelle Wohnsituation und den entsprechenden Grundriss. Eine Feng Shui Beratung kann aber gerade bei der Suche nach einem geeigneten neuen Zuhause helfen. Im Anamnesegespräch finden wir heraus, was Ihre Lebenswünsche und –Ziele sind. Entsprechend zeige ich Ihnen auf, welche Lebensbereiche in Ihrem Wohnumfeld wichtig sind und unter Umständen harmonisiert werden müssten. Dieses Wissen lässt sich leicht auch auf eine neue Wohnung übertragen und kann Ihnen dabei helfen, die richtige Wohnung zu finden. Die Feng Shui Beratung in Ihrer heutigen Wohnung gibt Ihnen also auch Sicherheit und Hilfen für das Finden einer passenden neuen Wohnung. Unter Umständen lösen wir aber mit der Beratung alle Fragen, und Ihre aktuelle Wohnung gefällt Ihnen nach der Harmonisierung so gut, dass sie gar nicht mehr ausziehen möchten.
Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung oder einem neuen Haus sind, analysiere ich den Grundriss gerne in Bezug auf die Qualität der Lebensbereiche.

 

Wie lange dauert eine Feng Shui Beratung? Ich kann mir das vermutlich nicht leisten.

Damit werden Kunden bei anderen Beratern häufig konfrontiert.

Es wurde ein Stundenansatz vereinbart, und nach zwei Stunden blicken die Kunden bereits angespannt auf die Uhr... Damit sich meine Kunden in aller Ruhe auf die Feng Shui Beratung einlassen können, habe ich bewusst den Kostenansatz nach Quadratmeter gewählt. Das heisst, dass wir die Kosten im Voraus anhand der Grösse des zu analysierenden Wohnobjektes oder Raumes definieren. Die Preise für meine Beratungfinden Sie in der Rubrik Preise.

Oder verlangen Sie gleich eine unverbindliche Offerte.

 


Mehr zum Thema:

Fragen klären sich am besten in einem persönlichen Gespräch. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Telefon 043 542 55 17, E-Mail. Oder verwenden Sie ganz einfach das Kontaktformular auf dieser Website.