Umzug? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Beratung

Am 1. April und 1. Oktober heisst es für viele Kisten packen und umziehen in ein neues Zuhause. Ein Wohnwechsel ist häufig mit viel Aufwand und Schweiss verbunden. Aber es ist auch die perfekte Gelegenheit, um seine Wohn-Gewohnheiten zu überprüfen, sich von Altlasten zu befreien und sein neues Zuhause nach seinen aktuellen Lebenswünschen und –zielen einzurichten.

 

Nach der Freude über die Zusage für eine Wohnung oder ein Haus macht man sich meistens sehr „technische“ Gedanken über den Ablauf und die Organisation des Umzugs. Häufig wird aber das persönliche Empfinden und was unterbewusst in den Bewohnern vorgeht, unterschätzt. Denn lange vor dem eigentlichen Umzug beginnt der Ablösungsprozess vom aktuellen Zuhause - und damit verbunden können auch Ängste und Unsicherheiten aufkommen. Ob der Wohnwechsel nun freudig und gewollt, notgedrungen durch eine berufliche Veränderung oder einen Todesfall erfolgt, es ist wichtig, diese prägende Veränderung ganz bewusst zu gestalten und dabei alle Bewohner miteinzubeziehen.



Wir prägen den Raum, danach prägt der Raum uns
Über die Zeit prägen wir ein Zuhause – einerseits durch die Art und Weise der Einrichtung, aber auch durch das darin Erlebte. Feste, Feiern und freudige Ereignisse, aber auch Streit und Ärger lagern sich über die Jahre an Wänden und Gegenständen ab. So werden wir mit der Zeit von den Räumen geprägt. Ein Wohnwechsel ist deshalb eine sehr gute Gelegenheit, seine bisherigen Wohn-Gewohnheiten zu hinterfragen und sich Gedanken darüber zu machen, wie man sein Leben im neuen Zuhause gestalten möchte: Wie soll mein Zuhause sein? Was brauche ich? Welche Aufgaben soll es erfüllen? Mit Hilfe von Feng Shui können Sie Ihr neues Zuhause von Anfang an so einrichten, dass es Sie stärkt und nährt.



Individuelle Beratung für ein tolles Wohn-Wohlgefühl
Mit der Feng Shui Beratung nehme ich zum einen die aktuelle Lebenssituation der Bewohner und ihre Wünsche und Lebensziele auf. Im Anschluss analysiere ich den Grundriss. Entsprechend den Wünschen und Lebenszielen erhalten meine Klienten dann Einrichtungsempfehlungen und Hilfestellungen zur Harmonisierung von allfälligen Disharmonien im Grundriss.

Raum-Clearing – machen Sie Ihr neues Zuhause bereit für sich
Das neue Zuhause hat ebenfalls eine Geschichte und ist geprägt von deren Bewohnern. Es ist wichtig, die Räume zu klären und von den Energien der Vorgänger zu befreien.  Mit Hilfe eines Raum-Clearings neutralisieren Sie die neuen Räume nicht nur, Sie gehen mit diesem Ritual auch auf emotionaler Ebene ganz bewusst auf Ihr neues Zuhause ein und schaffen eine wunderbare Verbindung zu ihm.

 

TFS-Tipp:
Lösen Sie sich bewusst vor dem Umzug von anhaftenden Energien und von belastenden Dingen:

  • Trennen Sie sich von allem, was Sie belastet oder Sie an Negatives erinnert. Bringen Sie nur Dinge in Ihr neues Zuhause, welche Sie stärken.
  • Reinigen und entstauben Sie Ihre persönlichen Dinge, bevor Sie sie einpacken und am neuen Ort auspacken.
  • Führen Sie ein Raum-Clearing in den neuen Räumen durch, bevor Sie einziehen.
  • Reinigen Sie Schränke und Möbel im neuen Zuhause, bevor Sie Ihre Sachen einräumen.


Für das Reinigen von Möbeln und Accessoires gibt es eine sehr einfache und natürliche Reinigungsmischung. Schreiben Sie mir eine E-Mail – ich sende Ihnen das Rezept gerne kostenlos zu.

 

Mehr zum Thema:

> Vorgehen einer TFS Feng Shui Beratung
> Raum-Clearing

 

Möchten auch Sie ein Zuhause, das Sie stärkt und in Ihrem Tun fördert? Ich begleite Sie gerne beim Schaffen Ihres neuen Traum-Zuhauses. Telefon 043 542 55 17, welcome@tudorfengshui.ch